Fragen an uns? Hier klicken

0209 1555 4333
Ticketinfos
Di. -Do.: 11:00 - 14:00

sowie an den Spieltagen

Ticketinfos

Alles Wissenswerte rund um die Eintrittskarte

Online Verkauf

Sie können für alle unsere Vorstellungen gerne Ihre Eintrittskarten bequem von zu Hause online bestellen und vorab zum Vorverkaufspreis*  zusenden lassen. 

Die Versendung der Eintrittskarten erfolgt erst nach Zahlungseingang. Der Besteller erhält nach der erfolgreich abgesandten Bestellung im Shop automatisch eine Mail über die Zahlungsmodalität sowie darüber, bis wann die Zahlung zu erfolgen hat.  Der Veranstalter haftet nicht für Empfangs- bzw. Übermittlungsfehler. Erfolgt die Gutschrift nicht bis zu dem genannten Termin, verliert die Bestellung ihre Wirksamkeit. Entscheidend ist die Wertstellung auf dem Konto des Veranstalters.

*(zuzüglich Portokosten)

Online Reservierung

Für ausgewählte Vorstellungen können auch Karten  hinterlegt werden. Die Karten liegen dann am Tag der Vorstellung für Sie an der Kasse bereit und werden auch erst dort bezahlt. Bei reservierten Karten gilt dann jedoch der jeweils gültige AbendkassenpreisTrotz Ihrer Reservierung unterscheiden wir an der Abendkasse nicht, ob Sie bereits reserviert oder sich spontan entschlossen haben, eine unserer Veranstaltungen zu besuchen, denn Sie können sich trotz Reservierung ohne juristische Folgen kurzfristig entscheiden, nicht zu erscheinen.  Reservierte Karten müssen mindestens 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Kasse der Spielstätte abgeholt werden, ansonsten verfällt die Reservierung und die Karten werden weiterverkauft! Bei ausverkauften Veranstaltungen besteht nach Ablauf der Wartezeit kein Anspruch mehr auf Einlass!

Bezahlt werden die Eintrittskarten bei Abholung an der Kartenkasse. Sollten Sie die Reservierung nicht wahrnehmen könnten, bitten wir Sie uns zu informieren.  Sollten wir einen Missbrauch unseres Services feststellen, behalten wir es uns vor den jeweiligen Zuschauer von der Reservierungsmöglichkeit auszuschließen und die Reservierung zu berechnen.

Rücknahme von Tickets

Eine Rückgabe von Eintrittskarten ist nur bei Absage oder Terminverlegung möglich. Die Tickets unterliegen gemäß § 312 b Abs. 3 Nr. 6 BGB nicht dem § 312b BGB (Fernabsatzrecht). Sport-, Freizeit- und Kulturveranstaltungen jeder Art wären bei einem zweiwöchigen Widerrufs- und Rückgaberecht kaum plan- und wirtschaftlich durchführbar. Das sieht auch der Gesetzgeber so. Der Käufer hat demnach kein Recht darauf, vom Vertrag zurückzutreten.

Eine Rücknahme von Eintrittskarten an der Kasse ist generell ausgeschlossen. 

Kasse

Unsere Kasse öffnet ca 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn, der Zuschauerraum ist 30 Minuten vor der Veranstaltung zugänglich. Nach Veranstaltungsbeginn können Besucher mit Rücksicht auf die anderen Gäste nur in geeigneten Pausen in den Zuschauersaal eingelassen werden. Dabei besteht bis zur regulären Pause kein Recht auf Einlass.

Platzreservierungen

Mit dem Kauf/der Reservierung einer Eintrittskarte erwerben Sie das Recht auf Einlass zu der angegeben Veranstaltung. Unsere Veranstaltungen sind alle bestuhlt. Bitte haben Sie jedoch dafür Verständnis, das wir keine Platzreservierungen vornehmen können.

In den Kindervorstellungen werden die ersten Reihen ausschließlich für unsere allerkleinsten Zuschauer reserviert. 

Gruppen (Kindertheater)

Schulklassen, Kindergärten, Vereine etc. haben die Möglichkeit vergünstige Eintrittskartenkontingente (je nach Verfügbarkeit) zu erhalten. Der Gruppenrabatt (ab 21 Personen samstags und sonntags, 10 Personen montags-freitags je Vorstellung)  gilt nur bei verbindlicher Vorbestellung und ist nicht an den Vorverkaufsstellen und nicht online erhältlich (Ausnahme sind bei uns registrierte Gruppen).   Die Buchungen für Gruppen sind verbindlich und der Betrag muss 10 Tage nach Erhalt der Rechnung, spätestens aber 7 Tage vor Vorstellungsbeginn auf unserem Konto eingegangen sein. Eine Reservierung für die Theaterkasse wird nur in Ausnahmefällen (Versand nicht mehr möglich) vorgenommen. Bitte beachten Sie, dass wir bei Unterschreiten der geforderten Mindestabnahmemenge den vollen Eintrittspreis pro Eintrittskarte berechnen. 

Gruppenkarten werden nicht als Kommissionsware überlassen (ausgenommen Wiederverkäufer). Bitte planen Sie vorab sorgfältig Ihren Bedarf, da ein Umtausch ausgeschlossen und ein Nachkauf evtl. nicht mehr möglich ist. 

Über uns

Als ältester Theaterverein in Gelsenkirchen (Ückendorf) unterhält die Theatergesellschaft Preziosa seit 1883 das Publikum mit Komödien (bis 1950 auch mit Operetten sowie Singspielen). 1971 wurde das Ensemble um eine Kinder- und Jugendgruppe erweitert.

Anschrift

Theatergesellschaft Preziosa 1883 e.V.
Postfach 102707
45827 Gelsenkirchen
Infos: (0209) 1555 4333 Di.-Do. 11-14 Uhr
         

Weitere Infos

© Copyright 2019 Theatergesellschaft Preziosa. Alle Rechte vorbehalten.
disordered-fullblooded
disordered-fullblooded
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.