Fragen an uns? Hier klicken

0209 1555 4333
Ticketinfos
Di. -Do.: 11:00 - 14:00

sowie an den Spieltagen

Spielregeln

Im Interesse der Sicherheit, sowie eines geordneten und reibungslosen Ablaufs gelten folgende Spielregeln:

Kasse und Einlass

Unsere Kasse öffnet ca. 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn, der Zuschauerraum ist 30 Minuten vor der Veranstaltung zugänglich.

Aus Sicherheitsgründen werden beim Einlass stichprobenartig Einlasskontrollen durchgeführt. Wir bitten alle Gäste, dieses Vorgehen zu unterstützen und auf das Mitbringen von großen Taschen und Rucksäcken zu verzichten.

Nach Veranstaltungsbeginn können Besucher mit Rücksicht auf die anderen Gäste nur in geeigneten Pausen in den Zuschauersaal eingelassen werden. Dabei besteht bis zur regulären Pause kein Recht auf Einlass.

Platzreservierungen

Mit dem Kauf/der Reservierung einer Eintrittskarte erwerben Sie das Recht auf Einlass zu der angegeben Veranstaltung. Bitte haben Sie jedoch dafür Verständnis, das wir keine Platzreservierungen vornehmen können. Ein Anspruch auf bestimmte oder zusammenhängende Plätze besteht nicht.

Stuhlordnung

Die abgenommene (Tisch- und) Stuhlordnung im Saal darf nicht verändert werden. Stühle dürfen nicht aus den Reihen genommen und in die Fluchtwege- oder zusammengestellt werden.

Kinderwagen

In den Saal dürfen keine Kinderwagen mitgenommen werden! Alle Gänge sind Fluchtwege und als solche nach feuerpolizeilich vorgeschriebener Verordnung freizuhalten. Diese dürfen nicht mit Kinderwagen o.a. Objekten zugestellt werden. Die Aufbauten der TG Preziosa sind zuvor durch einen Meister für Bühnen- und Veranstaltungstechnik geprüft und abgenommen worden.

Bühne und Spielflächen

Das Betreten der Bühnenbereiche, technischen Bereiche, sowie Bühnennebenaufbauten und der Backstagebereich  ist nicht gestattet

Mobilfunknutzung

Der Betrieb störender Geräte, insbesondere Mobiltelefone, ist während der Aufführung nicht gestattet. Die Geräte sind während der Vorstellung auszuschalten Den Anweisungen unseres Personals ist Folge zu leisten. Im Falle einer Zuwiderhandlung kann ein sofortiger Ausschluss vom Theaterbesuch erfolgen. Eine Erstattung des Eintritsspreises erfolgt nicht.

Filmen, Fotografieren

Foto-, Film-, Video- und Tonaufzeichnungen dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung der TG Preziosa während der Vorstellung aus urheber- und leistungsschutzrechtlichen Gründen nicht  gemacht werden. Dies gilt auch für den Einsatz von Mobiltelefonen zu diesem Zweck. Bei Zuwiderhandlungen behalten wir es uns vor bis zur rechtlichen Klärung der Folgen die Geräte einzubehalten.


Beim Kindertheater besteht die Möglichkeit, sich nach der Vorstellung mit den Darstellern im Foyer fotografieren zu lassen. Gerne dürfen Sie Ihre Aufnahmen mit #Preziosa in den sozialen Medien teilen.

Speisen und Getränke

Unsere Speisen und Getränke werden zu familienfreundlichen Preisen angeboten.

Wir weisen darauf hin, das dass Mitbringen von eigenen Speisen und Getränken nicht gestattet ist. Da wir (neben dem Eintrittspreis) über das Bistro unsere Unkosten finanzieren müssten wir ansonsten die Eintrittspreise anheben!

Ansonsten erlauben wir uns ein "Korkgeld" in Höhe von 1,50 Euro p.P. zu erheben.

Im Saal sind keine Speisen und Getränke gestattet. 

Wir möchten Sie jedoch höflichst bitten die leeren Flaschen, Tasssen und den Abfall in die am Ausgang aufgestellten Sammelbehälter zurückzugeben.   

Über uns

Als ältester Theaterverein in Gelsenkirchen (Ückendorf) unterhält die Theatergesellschaft Preziosa seit 1883 das Publikum mit Komödien (bis 1950 auch mit Operetten sowie Singspielen). 1971 wurde das Ensemble um eine Kinder- und Jugendgruppe erweitert.

Anschrift

Theatergesellschaft Preziosa 1883 e.V.
Postfach 102707
45827 Gelsenkirchen
Infos: (0209) 1555 4333 Di.-Do. 11-14 Uhr
         

Weitere Infos

© Copyright 2019 Theatergesellschaft Preziosa. Alle Rechte vorbehalten.
disordered-fullblooded
disordered-fullblooded
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok